Caroline Jenke

FinTecSystems

Caroline Jenke ist bei FinTecSystems (FTS), dem führenden Open-Banking Anbieter in der DACH Region, als Chief Legal and Regulatory Officer Teil der Geschäftsführung und vertritt FinTecSystems auf nationaler und internationaler Ebene vor Aufsichtsbehörden und Industrieverbänden. Vor ihrer Zeit bei FTS war Caroline bei Sofort / Klarna als General Counsel tätig und leitete die Rechtsabteilung des schnell wachsenden Fintech-Unternehmens. Maßgeblich schuf sie dort die Grundlagen, welche zur Entwicklung der zweiten Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) führten. Mit über 10 Jahren Erfahrung in der Finanztechnologie bringt Caroline nicht nur ein tiefes rechtliches Wissen, sondern auch fundiertes technisches Verständnis für den Payment- und Banking-Sektor mit.