Philipp A. Pohlmann

Qonto

Philipp Adrian Pohlmann ist Geschäftsführer der deutschen Zweigniederlassung von Qonto (Country Manager Germany) - der erfolgreichsten Neo-Bank Frankreichs und eine der erfolgreichsten Geschäftsbanken Europas. Philipp ist Maastricht und NOVA SBE-Absolvent und begann seine Karriere in Private Equity Advisory bei PwC und Consulting für Kapitalmärkte und Banken bei CAPCO. In 2015 unterstützte er den Aufbau der Digital Solutions Practice für CAPCO Deutschland und gründete CAPCO Connect, mit dem Ziel Dialog und Partnerschaften zwischen deutschen Fintechs und traditionellen Finanzinstituten zu fördern. Wenig später wechselte er zu Google und betreute erst traditionelle Großbanken und später schnell wachsende Fintechs im DACH Raum. Bei App Annie vertiefte Philipp seinen Fintech Schwerpunkt und verantwortete Banken und Fintechs europaweit. Durch seine Tätigkeit bei App Annie erkannte Philipp, wie frustrierend die Suche nach dem passenden Geschäftskonto für deutsche Unternehmer sein kann. Zahlreiche und undurchsichtige Angebote von traditionellen Banken und neuen Bank-Alternativen erschweren die Auswahl und führen oftmals zu einem Kompromiss. Qonto verbindet die positiven Aspekte der neuen Bankalternativen mit dem Leistungsumfang traditioneller Banken und bietet kompromissloses Business Banking für Unternehmen, Startups und Selbständige.